Startseite
Persönliches
Borreliose-Symptome
Borreliose-Ärzte
Links & Bücher
Artikel und Vorträge
Gästebuch
ImpressumDatenschutz
Zeckenfotoalbum

 

Disclaimer: Alle in meinen Vorträgen und Veröffentlichungen auf dieser Website genannten Therapievorschläge geben meine persönlichen Empfehlungen auf Grund meiner Erfahrungen wieder und ersetzen keinesfalls eine individuelle Beratung und Behandlung bei einem Arzt. Es können deshalb auch keinerlei Haftungsansprüche an mich daraus abgeleitet werden.

                            Artikel und Vorträge

                    zum Thema Borreliose
                                       (PDF-Dateien zum Anklicken)


Broschüre: Die chronisch-persistierende Borreliose (Stand 2/11)

(Broschüre in Französisch)La borréliose chronique et persistante(Juillet 2011)

(Broschüre in Englisch) From a tick bite to (chronic) Lyme Disease (LD) (revised Dec. 2016) Download

_________________________________________________________

Radiointerview in Stouffville, Ontario, Canada mit Brenda Masson, gesendet am 13.8.2016

Radiointerview in Stouffville,Ontario, Canadaüber Borreliose, gesendet Mai 2018 (Englisch)

Lyme Disease Lecture in Aurora, Ontario, Canada in March 2018
Download

Lyme Disease in China. Vortrag am 12.11.2015 in Chengdu, SW-China (Englisch)  Download

Lyme Disease in China. Vortrag November 2016 in Yuncheng, Provinz Shanxi Download

___________________________________________________________

Vom Zeckenstich zur chronischen Borreliose Übersichts-Vortrag in Hamburg am 20.10.2018
Download

Vortrag über den Zusammenhang zwischen Borreliose und Depression auf dem Kongress der ZÄEN (Zentralverband der Ärzt für Naturheilkunde und Regulationsmedizin) am 20.4.2018 in Freudenstadt  Download

Vom Zeckenstich zur Borreliose in:Journal of Professional Applied Kinesiology, Bd.3, Ausgabe 3, Jg. 2015, S. 5-13 Download                      (Darin auch: Dr. Gerald Weiss: Diagnostik und Therapie mit AK bei chronischen Erkrankungen am Beispiel der Borreliose S. 14-20, Dr. Angermaier: Dunkelfeldmikroskopie in der Borreliosediagnostik S. 22-23, Dr.von Baehr:Der Lymphocyten-Transformations-Test- eine Laboruntersuchung für viele Einsatzgebiete S. 24-32)

Vortrag für die SHG Winnenden im Oktober 2016
Download

 Ärztliche Erfahrungen mit der humanen präblastomeren Stammzelltherapie nach Dr.Shroff, gehalten auf der CFS-Tagung in Dortmund am 26.9.2015 (Vortragsbericht) Download

Original PP-Vortrag für CFS-Tagung über persönl. Erfahrungen mit der humanen präembryonalen Stammzelltherapie nach Dr.Shroff in Dortmund am 26.9.2015 Download

Histologischer Nachweis von Borrelien im Hodengewebe eines langjährig an Borreliose Erkrankten, veröffentlicht von Alan Mac Donald,MD am 11.11.2015

Vortrag für die SHG Aachen am 18. 5. 2015    Download                                  

Vortrag für Lyme sans frontières am 16.6.2013 in Strasbourg  (Französisch)

Vortrag SHG Brandenburg 10.10.2014."Was Sie vielleicht noch nicht über die Borreliose wussten"Download

Tinidazol- Neue Therapiemöglichkeit seit 2012    Download

Vortrag auf dem Burn out-Kongress am 10.5.2014 in Bad Windsheim Download

Vortrag für die SHG Ravensburg 5/2014 Download                Tschechische Übersetzung des Ravensburger Vortrages Download

Vom Zeckenstich zur chronischen Borreliose. Ärztekongress in Prien am Chiemsee am 7.12.2013  Download

Symptome und neue Behandlungsansätze bei der chronischen Borreliose. Vortrag für das Borreliose-Forum Karlsruhe am 18.10.2013 Download                                                                                                         Tschechische Übersetzung des Karlsruher Vortrages Download

Vortrag für Fatigatio zur Therapie des CFS/Borreliose in Berlin am 21.9.2013   Download

Depression als Symptom einer Multisystemerkrankung. Vortrag auf der 5. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Umweltzahnmedizin (DEGUZ) am 9.6.2013

Neue Behandlungsstrategien bei Borreliose. Vortrag in der TU München am 17. 5. 2013

Lecture about Lyme disease at Nutech Mediworld, New Delhi 8.1.2013 (Englisch)

Vortrag für Europaem (European Academy for Environmental Medicine) am 8.7.2012 in Würzburg

Vortrag auf dem Saarbrücker Symposium 10.3.2012

Vortrag auf der Tagung der Thüringer Internisten 11/11

KZV aktuell Mai - Juli 2011: Krank nach Zeckenstich. Die chronisch-persistierende Borreliose (KZV = kassenzahnärztliche Vereinigung)

Vortrag auf 8. Naturheiltag Dortmund 22.5.2011

Symptome der Frühborreliose und der chronischen Borreliose (6/11)

Vortrag auf der Frühjahrstagung der DGUZ 4/11 (Deutsche Gesellschaft für Umweltzahnmedizin)

Chronische Borreliose: Neurologische, psychische und kognitive Symptome (Vortrag Berlin für DBG 30.10.10)

Borreliose-eine Komplexerkrankung (Vortrag auf der Jahrestagung der norddeutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin 5/2009)

Die chronische Borreliose. Neue Wege in Diagnostik und Therapie (Vortrag Augsburg 11/2009)

Borreliose - die "Lues" der Moderne. Neurologische und psychiatrische Manifestationen der Borreliose (Vortrag  Stuttgart 1/2008)

Interessante Artikel anderer Autoren

Umfassende Zusammmenstellung interessanter Texte zur Diagnostik und Therapie von Borreliose, verfasst und erneut überarbeitet Dezember 2018 von Wolfgang Maes, selbst langjährig an Borreliose erkrankter Patient  Download

Beiträge zur Infektionswahrscheinlichkeit im Verhältnis zur Zeckensaugzeit

Zusammenfassender Artikel von 2015 über das Problem der Infektionswahrscheinlichkeit im Verhältnis zur Zeckensaugzeit

BG-Mitteilungen 1.rtf Download      Der Kommentar von PD Dr. Nolte zu diesem Artikel darf auf Grund seines Veto leider hier nicht veröffentlicht werden

BG-Mitteilungen.rtf Download

Cameron: Die chronische Borreliose existiert (englisches Original)

Cameron: Beweis der chronischen Lyme-Borreliose. Deutsche Zusammenfassung von PD Dr. Berghoff

Informationen zu Nitrostress, den NO/ONOO-Cyclus und chronische Erkrankungen: www.martinpall.info

Dr.Kersten: Paradigmenwechsel in: Komplem. integr. Medizin 04/2009

Köppelle, Winni: Das verhinderte Vakzin (Laborjournal 6/2004)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Borreliose erkennen und wirksam behandeln.